H&R Polo GTI: 
Der Dynamiker im Schafspelz

Modern und unschuldig schaut er mit seinen Scheinwerfern in die Welt – aber unter dem Kleinwagengewand lauern ein 180 PS Motor und ein 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe auf ihren Einsatz. Fast genauso schnell, wie der Kleinwagen sprintet, waren die Entwickler von H&R mit dynamikschärfenden Fahrwerkskomponenten zur Stelle.

Die sportlichen Eigenschaften des Kleinwagens werden mit den erhältlichen Federnsätzen noch einmal um Nuancen verbessert – ohne den Fahrkomfort merklich zu schmälern. Darüber hinaus steht dem Über-Polo die Tieferlegung um 20 Millimeter an der Vorderachse und 30 Millimeter an der Hinterachse, oder wahlweise 30 Millimeter an der Front in Kombination mit 45 Millimeter am Heck, natürlich sehr gut zu Gesicht.

H&R Polo GTI

Freunde schneller Kurven sind mit dem höhenverstellbaren H&R Monotube Gewindefahrwerk bestens bedient.
 Diese dynamische Auslegung kann nur noch mit den optional und schon bald erhältlichen H&R- Stabilisatoren getoppt werden.

Highlights setzen

Auch mit den aus einer hochfesten Aluminium-Legierung hergestellten TRAK+ Spurverbreiterungen kann man Highlights setzen. – Egal, ob sie mit Werks- oder Tunerrädern kombiniert werden. -
Der meist unschöne Absatz zwischen Reifenschulter und Kotflügelkante gehört damit garantiert der Vergangenheit an.

H&R Programm

Das umfassende H&R Programm – verfügbar für über 1350 verschiedene Fahrzeugtypen – ist im guten Fachhandel erhältlich und verfügt neben der üblichen H&R Qualität immer über eine ABE oder ein TÜV-Teilegutachten.

Quelle: auto.de/H&R

(Visited 1 times, 1 visits today)

About The Author

hobscotch Gründer und redaktionell Verantwortlicher von VW-DUDE.DE seit dem 24. September 2003. Weitere Informationen findet Ihr auf hobscotch.de

You might be interested in