Einer für alles – der neue ABT Touareg

Wer bei seinem Auto auf nichts verzichten will, der kauft einen Touareg. Dieses Fahrzeug ist nicht nur ein echter Geländegänger, es zeigt sich auch auf der Straße souverän und überlegen. Erst recht, wenn das SUV von ABT Sportsline veredelt wurde. Die Allgäuer haben auch die neueste Variante eines ganz besonderen Automobils so weiterentwickelt, dass sein Charakter erhalten bleibt. „Mehr Leistung kann bei einem derart vielseitigen Auto nie schaden, aber uns war es wichtig, dass die Abstimmung zu den Eigenschaften des Touareg passt“, erklärt Christian Abt. Der für die technische Entwicklung im Hause ABT verantwortliche Geschäftsführer weiß, was Käufer eines Premium-Fahrzeugs erwarten: „Der Touareg ist für uns seit seiner Markteinführung im Jahr 2002 ein echter Erfolg. Wir arbeiten seitdem konsequent an unseren Interpretation des Themas SUV, wobei ganz klar ist, dass bei uns das Wort ‚Sport‘ besonders groß geschrieben wird.“

Einer für alles – der neue ABT Touareg

Weil ein rund 2,5 Tonnen schweres Automobil kraftvolle Motoren braucht, bietet ABT Sportsline Leistungssteigerungen an, die den „dicken Wolfsburger“ noch souveräner werden lassen: Mehr Pferdestärken und mehr Drehmoment – der ABT Touareg ist zugleich Bergfex, Arbeitstier, eleganter Gleiter, schneller Reisewagen und auch fahraktiver XXL-Sportler: Beim 3.0 TDI werden aus 240 PS (177 kW) durch ABT POWER 282 PS (207 kW). Durch die ABT POWER S Technologie liegen sogar 310 PS (228 kW) an, das Drehmoment steigt von 550 Nm auf 580 Nm bzw. auf 610 Nm. Beim seidenweichen V8-Turbodiesel mit 4,2 Litern Hubraum liegen 385 PS bzw. 283 kW (Serie: 340 PS/250 kW) und ein Drehmoment von 870 Nm (Serie: 800 Nm) an.

Einer für alles – der neue ABT Touareg

Der Eindruck, dass der ABT Touareg ein beeindruckend dominantes Automobil ist, das elegant und dominant wirkt, wird durch die Designräder ABT BR und CR noch unterstützt. Beide Felgen sind in verschiedenen Größen bis zu mächtigen 22 Zoll erhältlich. Selbstverständlich bietet ABT auch Kombinationen mit Hochleistungsreifen an, bei denen Performance und Load Index stimmen. Sowohl BR als auch CR Rad unterstreichen die Linienführung des Touareg und harmonieren mit den Karosserie-Elementen, die ABT für das Premium-SUV entwickelt hat: Frontgrill und Heckflügel fügen sich dezent-sportiv ins Fahrzeugdesign ein und die Verbindung von Heckschürze und 4-Rohr-Abgasanlage zeigt, aus welchem Rennstall der edle Touareg stammt.

Der neue ABT Touareg – Daten und Fakten

ABT MOTORTECHNIK
Motor: 3.0 TDI, 2.967 ccm Hubraum, V6
Leistungssteigerung: ABT POWER
Leistung: 282 PS/207 kW (Serie: 240 PS/177 kW)
Motor: 3.0 TDI, 2.967 ccm Hubraum, V6
Leistungssteigerung: ABT POWER S
Leistung: 310 PS/228 kW (Serie: 240 PS/177 kW)
Motor: 4.2 TDI, 4.134 ccm Hubraum, V8
Leistungssteigerung: ABT POWER
Leistung: 385 PS/283 kW (Serie: 340 PS/250 kW)
ABT KAROSSERIE
ABT Frontgrill
ABT Heckflügel
ABT Heckschürze
ABT ABGASTECHNIK
ABT 4-Rohr-Sportendschalldämpfer
ABT SPORTFELGEN
ABT BR und CR bis 22 Zoll
Erhältlich auch als Komplettradsatz mit Hochgeschwindigkeitsreifen

Quelle: ABT Sportsline GmbH

(Visited 11 times, 1 visits today)

About The Author

hobscotch Gründer und redaktionell Verantwortlicher von VW-DUDE.DE seit dem 24. September 2003. Weitere Informationen findet Ihr auf hobscotch.de

You might be interested in