Das London Motor Museum beherbergt eine beispiellose Sammlung an exklusiv umgebauten Automobilen aus den 30er Jahren bis in die Gegenwart und ist somit einzigartig in Europa. Neben Hot Rods, Musclecars und europäischen Autos findet man hier auch einige Film-Fahrzeuge wie z.B. das Batmobil von Batman, den Delorian aus „Zurück in die Zukunft“ oder Herbie sowie außergewöhnliche Umbauten.The London Motor Museum has an unparalleled collection of exclusive cars altered from the 30s to the present day, making it unique in Europe. In addition to hot rods, muscle cars and European cars, you will also film some vehicles such as the Batmobile from Batman, the Delorian from „Back to the Future“ and Herbie and extraordinary conversions.

Da ich mit meiner Freundin Silvester in London verbracht habe, musste ich als Auto-Freak natürlich diesem Museum einen Besuch abstatten. Wir waren im Besitz des London Pass und hatten damit kostenlosen Eintritt. Wer also einmal in London ist und möglichst viele Sehenswürdigkeiten besuchen will, sollte sich den London Pass besorgen. Mit ihm spart man eine Menge Geld und Zeit. Man sollte vorher durchrechnen, ob es sich für einen lohnt.

Ich hoffe Euch gefallen die Bilder, auch wenn ich sie alle nur Schnappschussmäßig aufgenommen habe, denn man kommt in den Hallen nicht mehr aus dem Staunen raus.