Klein und exklusiv ist die Supersportwagenmarke Lamborghini. Das soll zwar auch künftig so bleiben, dennoch planen die Italiener nun eine dritte Baureihe.

Lamborghini - Dritte Baureihe kommt

Wie der Lamborghini-Chef Stephan Winkelmann in einem Interview mit dem Magazin auto motor und sport jetzt mitteilte, soll eine viertürige Sportlimousine auf Basis der 2008 gezeigten Studie Estoque den Zuschlag erhalten. Die Entscheidung über den Produktionsstart fällt noch in diesem Jahr.

Das neue Fahrzeug soll alltagstauglicher ausfallen als die bisher produzierten extremen Sportwagen, sich dafür aber doppelt so gut verkaufen. Einen Preis nannte Winkelmann nicht. Das günstigste Modell der Italiener aus Sant Agata ist zurzeit der Gallardo LP-560-4 mit 412 kW/560 PS und Allradantrieb für über 170.000 Euro.

Quelle: auto.de/Spot Press Services GmbH

  • 170.000E ist kein kleiner Preis, doch nicht ist zu teuer für ein Gallardo 😀 Sportlichkeit kennt einen einzigen Namen .. und das ist Lamborghini

  • Es wird nie langweilig diese Autos anzuschauen. Ein Lamborghini ist ein Lamborghini und bleibt eins. Aus. Nicht mehr zu sagen 😀