Volkswagen Jetta GLI - Autobahn für Amerika

Nach dem vielversprechenden, aber letztlich gescheiterten Versuch mit dem verflossenen Bora unternimmt Volkswagen einen neuen Anlauf, um dem Golf-Derivat mit Stufenheck ein frischeres Image zu verleihen. Mit einer eigenständigeren Karosserie im geometrischen neuen VW-Look soll der Jetta endlich Hut und Wackeldackel hinter sich lassen.

Volkswagen Jetta GLI

Volkswagen Jetta GLI

Für den US-Markt kommt VW jetzt sogar mit einem sportlichen Spitzenmodell, das unter der Bezeichnung GLI nicht nur mit einem 147 kW/200-PS-Motor aufwartet, sondern auch optische GTI aufweist. Vor allem die vertikalen Nebelscheinwerfer und das Wabenmuster der Lufteinlässe in der Frontmaske künden von seiner sportlichen Ambition.

Volkswagen Jetta GLI

Ausstattung

Die besser ausgestatteten Varianten hören auf die provozierende Modellbezeichnung GLI Autobahn und sind unter anderem mit einer anspruchsvollen Audio-Anlage von Fender und Panasonic ausgerüstet. Zwar bleibt der GLI dem US-Markt vorbehalten, doch wird VW auch in Deutschland das 200-PS-Aggregat anbieten – wie bisher gut versteckt in der etwas angestaubten Highline-Variante.

Volkswagen Jetta GLI

Quelle: auto.de/Spot Press Services GmbH

(Visited 5 times, 1 visits today)

About The Author

hobscotch Gründer und redaktionell Verantwortlicher von VW-DUDE.DE seit dem 24. September 2003. Weitere Informationen findet Ihr auf hobscotch.de

You might be interested in