VW Caddy Roncalli – Neues Sondermodell für das Familienauto

Was fällt Euch bei Roncalli ein? Zirkus, Clowns, Seiltänzer, Glitzer- und Traumwelt. Autos nicht, oder? Mitte Januar 2011 wurde im Motor Talk Forum zum ersten Mal gemunkelt, wie das neue Sondermodell zum Caddy Facelift heißen wird. Trommelwirbel, Spot an und Vorhang auf: Der VW Caddy Roncalli soll der neue Star in der VW Familienauto Manege werden – mit Preisvorteil zwischen 3.000 und 4.000 Euro. Heute hat einer unserer VW-Händler bestätigt, in ein oder zwei Wochen wird das neue Sondermodell bestellbar sein. Sofort ging bei mir das Kopfkino los, mit negativer Schlagseite, wenn ich ehrlich bin. Wie soll ein Sondermodell aussehen, das den Namen Roncalli trägt? So:

In Lavarot Metallic (die Farbe ist nicht neu) mit “Bubble”-oder “Takato”-Sitzbezug wird der neue VW Caddy Roncalli präsentiert, gefunden habe ich das Bild und mehr bei Jelschen Behindertenfahrzeuge in Bad Zwischenahn. Das Unternehmen baut VW Caddy behindertengerecht um und hat ein Info-Prospekt zum Vorgeschmack auf seiner Seite veröffentlicht.

VW Caddy Roncalli

Und wenn VW nicht kurzfristig noch Änderungen vornimmt, dann fängt die VW Caddy Roncalli Preisliste bei 13.490 Euro für den 1,2 l TSI mit 5-Gang Schaltgetriebe und 63 kW (160 PS) Leistung, auf Basis der Ausstattung Startline, an. Der VW Caddy Roncalli Trendline ist ab 14.990 Euro Startpreis zu haben. Das Einstiegsmodell VW Caddy Maxi Roncalli (7-Sitzer, langer Radstand) mit 77 kW (175 PS) Leistung steht ab 17.990 Euro in der VW-Preisliste.

Im Prospekt heißt es: “Im Circus Roncalli herrscht ein ganz besonderes Ambiente.” Dafür soll diese serienmäßige Ausstattung im VW Caddy Roncalli (Trendline) sorgen:

  • Radiosystem RCD 210 mit MP3-CD-Playere und Schnittstelle für Mobiltelefone
  • Sonnenschutz im Roncalli-Design
  • an den Kopfstützen der Frontsitze befestige Rücksitz-Organizer
  • stufenlos regelbare Klimaanlage
  • in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger
  • ParkPilot

Die neuen VW STYLE Sondermodelle für Polo und Golf – Anfang 2011 eingeführt als Nachfolger der TEAM Sondermodelle – laufen bestens. Und schon da haben wir uns gefragt, wann die Edition für andere Modelle folgt, z. B. der Caddy STYLE. Mit seinem Hochdachkombi und bei Familien als Van-Alternative hoch geschätzten Caddy will VW aber andere – ich will nicht sagen “unstylische” – Wege gehen. Die Spannung steigt: Wird das die nächste Glanzvorstellung?

Quelle: Der Neuwagen Blog/Jana Henning

(Visited 12 times, 1 visits today)

About The Author

hobscotch Gründer und redaktionell Verantwortlicher von VW-DUDE.DE seit dem 24. September 2003. Weitere Informationen findet Ihr auf hobscotch.de

You might be interested in