Erfolgreiches Jahr 2011 für Volkswagen

Volkswagen blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2011 zurück, zumindest auf die ersten neun Monate. Der Wolfsburger Automobilhersteller freut sich über 526.379 Neuzulassungen für das bisherige Jahr. Alleine im September kam man auf 64.263 neu zugelassene Modelle. Mit etwas Glück knackt man schon im Oktober 2011 die Grenze von 600.000 Neuzulassungen. Steigende Neuzulassungen sind vor allem durch die neuen Volkswagen Modelle Tiguan und up! zu erwarten.

Das neue VW SUV wird aufgrund der aktuellen Lieferzeiten erst gegen Ende des Jahres 2011 und Anfang 2012 so richtig in der KBA Statistik stattfinden. Etwas später wird es den VW up! geben, ihn erwarten wir mit den ersten ernst zu nehmenden Neuzulassungen im Frühjahr 2012. Vor allem diese beiden Modelle werden die Neuzulassungen aus dem Hause VW deutlich ankurbeln. Aber auch der neue VW Beetle könnte die VW Erfolgsgeschichte weiter ankurbeln.

Auch der Marktanteil könnte steigen, dieser liegt im Übrigen im Jahr 2011 bei 21,9 Prozent. Auch wenn der Tiguan und der neue Mini VW up! zu beliebten Modellen zählen werden, das jahrelange Top-Modell (VW Golf) werden sie nicht schlagen können. Laut KBA-Statistik kommt der VW Golf 198.530 Neuzulassungen in den ersten neun Monaten 2011, davon alleine 27.476 im September und 3.850 Cabrio-Modelle für 2011. Darüber hinaus gelten natürlich der VW Passat, der VW Polo und der VW Touran als herausragende Fahrzeuge in der Modell-Familie. Der Passat kommt im aktuellen Jahr auf 79.010, der Polo auf 70.125 und der Touran auf 42.618.

(Visited 1 times, 1 visits today)

About The Author

hobscotch Gründer und redaktionell Verantwortlicher von VW-DUDE.DE seit dem 24. September 2003. Weitere Informationen findet Ihr auf hobscotch.de

You might be interested in

  • Der neue Tiguan ist aber auch einfach eine super Kiste! Gefällt mir richtig gut und wirkt im Gegensatz zum x3 deutlich bulliger

  • Grrrr…ich liebe die Farbe rot. Der Volkswagen gefällt mir ausgesprochen gut. Würde gerne mal damit rumcruisen. 🙂 Lg Carolin

  • Ich könnte mir gut vorstellen, dass der neue Up auch eine Renner wird. Er wirkt mit ein wenig Ausstattung doch sehr ausgereift und deutlich verbessert zu Modellen wie Fox oder Lupo

  • Also diese Knutschkugel ist ja schon putzig, aber der VW Mini Up ist doch schon fast so klein wie ein Smart. Ich denk, die Zeit der kleinen Flitzer ist vorbei. Er sieht einfach zu knuddelig und Fahranfänger tauglich aus, als dass den auch andere außer junge Frauen kaufen würden 🙂 Ich persönlich tendiere doch lieber zum neuen VW Cabrio oder zumindest dem EOS.

    • Und ich denke, da denkst du falsch 😉
      Sieht man doch auch sehr gut an dem allgemeinen Wohlgefallen, die dem up hier entgegengebracht wird. Scheint also eine Entwicklung zu sein, die genau den Zahn der Zeit getroffen hat.

  • Also ich liebe ja kleine Autos. Aber das ist ja schon winzig. Wo bleibt denn da die Sicherheit.

  • Hübsch, klein und wendig. Genau das richtige Auto für mich .